top of page

Lets's define new dogmas

Notiere dir, was deine Glaubenssätze sind?

Ist ein Glaubenssatz:

Geld verdirbt den Charakter?

oder

Du bist nicht gut genug! Nur wer perfekt ist ist genug.

oder

Ich scheitere sowieso!

oder

Nur wer hart arbeitet, kann erfolgreich sein.


Wie entstehen eigentlich Glaubenssätze? Vor allem natürlich prägen uns unsere Eltern und deren Wertesystem. Das heißt aber auch, dass das nicht unsere Werte sind oder sein müssen und wir sie auch gehen lassen können. Lehrer, Freunde, die Kultur aber auch die Medien prägen uns. Glaubenssätze können auch als innere Programme bezeichnet werden. Sie beeinflussen unser Selbstwertgefühl. Um die Glaubenssätze umzuprogrammieren ist es hilfreich sie erstens zu erkennen und zweitens den Ursprung zu finden. Danach kannst du sie transformieren und neue Glaubenssätze verankern. Dies geht am besten mit Affirmationen. Ein hilfreiches Tool ist sicherlich auch ein Vision Board. Kommst du selbst nicht weiter oder brauchst Unterstützung, kann dich ein Coach bei dem Prozess begleiten.



Finden wir gemeinsam heraus, welche Glaubenssätze du hast und wie wir sie neu programmieren. Let’s define new dogmas!




Comments


bottom of page